Start » Was Sie tun können
 
Was Sie tun können Drucken

Die Aktion Kleiner Prinz freut sich über jede Form der Unterstützung unserer Arbeit. Sie finden hier eine Darstellung der Unterstützungsmöglichkeiten im Detail.

Geldspende

Wenn Sie uns mit einer Geldspende unterstützen wollen, tätigen Sie die bitte an:
Aktion Kleiner Prinz
Spendenkonto 620 620 62
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50

IBAN.: DE46 4005 0150 0062 0620 62
BIC: WELADED1MST

(Spendenbescheinigungen werden ab Euro 25,- unmittelbar zugesandt und sind steuerlich absetzbar. Um eine Spendenbescheinigung ausstellen zu können, benötigen wir natürlich Ihre komplette Anschrift auf dem Überweisungsformular.)

Bitte geben Sie als Verwendungszweck an, ob Sie allgemein für unsere Aktionen spenden möchten, oder ob wir Ihre Spende für ein bestimmtes Projekt verwenden sollen.

Mehr und mehr Menschen fragen an, ob sie die Aktion Kleiner Prinz unterstützen können, indem sie Aktionen durchführen oder Spendendosen aufstellen. Wir freuen uns natürlich sehr über jedes Engagement. Sie helfen uns damit, unsere Arbeit für Kinder in Not weiterhin zu finanzieren. Für das Aufstellen von Spendendosen, insbesondere in Geschäften, macht allerdings das DZI (Deutsches Institut für soziale Fragen) klare Vorgaben. Die Spendendosen müssen In Geschäften an der Kasse aufgestellt, laufend vom Geschäftspersonal überwacht werden und an der Einrichtung befestigt sein. Es darf nicht möglich sein, einzelne Münzen zu entnehmen. Außerdem müssen die Dosen regelmäßig geleert werden. Bei der Registrierung der Barspenden ist das Vier-Augen-Prinzip zu beachten.

Mitgliedschaft

Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich entschließen, unseren Verein durch eine Mitgliedschaft zu unterstützen. Sie können sich diesen Antrag herunterladen, ausfüllen und absenden an:


Aktion Kleiner Prinz
Internationale Hilfe für Kinder in Not e.V.
Beckumer Str. 36
48231 Warendorf

Ihren Antrag können Sie innerhalb von zwei Wochen nach Zusendung ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Sachspenden

Gern nehmen wir auch gebrauchte, aber gut erhaltene Kleidung und sonstige Sachspenden an. Unser Zentrum in Warendorf, Beckumer Str. 36, ist jeden Dienstag von 10 - 12 Uhr und donnerstags von 15 - 17 Uhr geöffnet. Die Sachspenden werden auf unserem Trödelmarkt, der regelmäßig im Herbst stattfindet, zugunsten unserer Kinderhilfsprojekte verkauft. Einen Teil der gespendeten Kleidung schicken wir nach Rumänien, wo sie von der Caritas an Bedürftige verteilt wird.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. Dezember 2016 um 16:28 Uhr