Start
 

Unsere Projekte

  • Bilder unserer Projekte
  • Bilder unserer Projekte
  • Bilder unserer Projekte
  • Bilder unserer Projekte
  • Bilder unserer Projekte
Willkommen auf unserer Homepage
Auch 2011 DZI-Spendensiegel für die Aktion Kleiner Prinz PDF Drucken
Montag, den 06. Juni 2011 um 16:33 Uhr
Wie seit 2002 in ununterbrochener Folge, hat die Aktion Kleiner Prinz auch für 2011 das DZI-Spendensiegel erhalten. In seinem Zertifikat bescheinigt das DZI (Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen) der Aktion Kleiner Prinz einen verantwortungsvollen Umgang mit den erhaltenen Spendengeldern und einen niedrigen Verwaltungskostenanteil.
 
Heiße Phase der Vorbereitungen für den "Hoffnungslauf für Kinder in Not" PDF Drucken
Mittwoch, den 01. Juni 2011 um 13:07 Uhr
Nur noch wenige  Wochen bis zu dem großen Ereignis. Am 18. Juni, am Samstag nach Pfingsten, findet der dritte große Hoffnungslauf für Kinder in Not der Aktion Kleiner Prinz statt.  Die Teilnehmer müssen vorher kein verschärftes körperliches Training absolvieren, denn neben sportlichem Laufen und Walkern ist auch gemütliches Schlendern durch die Warendorfer Einkaufsmeile angesagt. Zur Wahl stehen drei verschiedene Strecken: 1,5 km durch die Warendorfer Innenstadt, 3 km rund um den Emssee oder  6 km entlang der Ems bis zur Gaststätte Herrlichkeit  und zurück. Gestartet werden kann ab 10 Uhr bis 16 Uhr zwischen den Emsbrücken.. Gehen, laufen oder walken Sie, so lange und so oft Sie wollen für den guten Zweck! Die Sparkasse Münsterland Ost sponsert jeden zu Fuß zurückgelegten Kilometer mit 1 €.  Die Einnahmen kommen direkt und in voller Höhe unseren Kinderhilfsprojekten zugute.
 
Schlussbericht über Kinderkrankenhaus Goma PDF Drucken
Freitag, den 20. Mai 2011 um 14:41 Uhr
Der Vorstand der Aktion Kleiner Prinz freut sich darüber, dass das Kinderkrankenhaus in Goma, das mit finanzieller Unterstützung der Aktion Kleiner Prinz und der Johannes Beese Stiftung errichtet wurde, jetzt komplett fertig gestellt ist. Auch die Zisternen sind in Betrieb. Der Schlussbericht des Architekten liegt vor.
 
Ein neues Zuhause für Pinocchio PDF Drucken
Dienstag, den 12. April 2011 um 05:50 Uhr
Ein bunt bemalter Bus mit einem ebenso lustig gestalteten Anhänger, von dem Pinocchio mit der langen Nase fröhlich grüßt, steht seit einigen Tagen vor der Halle der Aktion Kleiner Prinz in Warendorf. Das gesamte Equipment des über die Grenzen bekannten Aachener Kinderzirkus Pinocchio hat unter dem behütenden Dach der Warendorfer Kinderhilfsorganisation ein neues Zuhause bekommen. Seit 1995 tourte der Kinderzirkus Pinocchio alljährlich in den Sommerferien durch die Krisenregion des ehemaligen Jugoslawien, ebenso ging es nach Rumänien und Russland.
Unter Leitung von Jupp Steinbusch, Bewährungshelfer am Landgericht Aachen, fand sich eine kreative, lustige Truppe junger Leute zusammen, die diesen Kindermitmachzirkus ins Leben riefen und sich mit buntem Zirkuszelt für 200 Gäste, Kisten voll selbstgeschneiderter Kostüme, allem Erdenklichen für Clownerie und Akrobatik, sozusagen mit „Kind und Kegel“, auf die Reise zu den kriegs- und krisenbetroffenen Kindern machte. „Tränen, die du lachst, brauchst du nicht zu weinen“, unter diesem Motto zauberte Jupp Steinbusch, alias Clown Juppino, ein herzhaftes Lachen in die anfangs so traurigen Kindergesichter.
> Weiterlesen...
 
« Start Zurück Weiter Ende »